Vorzugsstimmen


Vorzugsstimmen
pl
"голоса предпочтения"
голоса, поданные на выборах за конкретного кандидата из партийного списка. Избиратели имеют возможность отметить или внести в специальную графу избирательного бюллетеня имя кандидата, которому они отдают предпочтение в случае победы данной партии. Это учитывается при подведении итогов выборов на земельном и федеральном уровнях: кандидаты, получившие наибольшее количество голосов предпочтения признаются победившими в первую очередь, не зависимо от их расположения в партийном списке и только после этого мандаты, полагающиеся данной партии, передаются ее кандидатам в порядке их расположения в партийном списке

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Смотреть что такое "Vorzugsstimmen" в других словарях:

  • Europawahl — Logo des Europäischen Parlaments Die Europawahl ist eine seit 1979 in der Europäischen Union alle fünf Jahre stattfindende allgemeine, unmittelbare, freie und geheime Wahl, bei der die Abgeordneten des Europäischen Parlaments bestimmt werden. Die …   Deutsch Wikipedia

  • Politisches System der Niederlande — Der Binnenhof in Den Haag, das politische Zentrum der Niederlande. Der Rittersaal (rechts) dient gemeinsamen Sitzungen von Erster und Zweiter Kammer …   Deutsch Wikipedia

  • Erste Kammer der Generalstaaten — Logo Parlamentsgebäude Basisdaten Sitz: Binnenhof …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeinderatswahl in Graz 2008 — Gemeinderatswahl 2008 [1] …   Deutsch Wikipedia

  • NRWO — Die Nationalratswahlordnung (NRWO) ist ein seit dem Jahre 1992 in Österreich geltendes Bundesgesetz, welches die Wahl der Abgeordneten zum Nationalrat regelt. Inhaltsverzeichnis 1 Essentielle Regelungen 1.1 Antreten zur Wahl 1.2 Wahlbehörde und… …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalratswahl (Österreich) — Die Republik Österreich hat ein Wahlsystem auf der Grundlage der Verhältniswahl. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Allgemein 3 Bundesebene 3.1 Nationalratswahl 3.2 Bundespräsidentenwahl …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalratswahlordnung — Die Nationalratswahlordnung Bundesgesetz über die Wahl des Nationalrates (Nationalrats Wahlordnung 1992 NRWO)[1] ist ein seit dem Jahre 1992 in Österreich geltendes Bundesgesetz, welches die Wahl der Abgeordneten zum Nationalrat regelt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Wahlsystem (Österreich) — Die Republik Österreich hat ein Wahlsystem auf der Grundlage der Verhältniswahl. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Allgemein 3 Bundesebene 3.1 Nationalratswahl …   Deutsch Wikipedia

  • Landtagswahl im Burgenland 2010 — Landtagswahl 2010 (Endergebnis) …   Deutsch Wikipedia

  • Landtagswahl in Niederösterreich 2008 — Die Landtagswahl in Niederösterreich 2008 fand am 9. März 2008 statt. Bei den Wahlen traten neben den bereits zuvor im Niederösterreichischen Landtag vertretenen Parteien ÖVP, SPÖ, Grünen und FPÖ auch die KPÖ, das BZÖ, die Liste für unser… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.